Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x
Bio Siegel Logo
Trustedshops Logo
Basket
Riesling VDP.GROSSE LAGE 'Meerspinne im Mandelgarten' GG 2016

Riesling VDP.GROSSE LAGE 'Meerspinne im Mandelgarten' GG 2016

ArtNr.: 040213
Der Charakter ist kühl und puristisch, sehr präzise am Gaumen, alles ist genau auf dem Punkt. Etwas schlanker als die anderen Lagen aus dem Hause Christmann und ganz eigener, hochspannender Stilistik. Ein Entdeckerwein.
66,65 €/l Sofort lieferbar. Lieferzeit: 2 - 4 Tage
Riesling VDP.GROSSE LAGE 'Meerspinne im Mandelgarten' GG 2016Riesling VDP.GROSSE LAGE 'Meerspinne im Mandelgarten' GG 2016Riesling VDP.GROSSE LAGE 'Meerspinne im Mandelgarten' GG 2016

Beschreibung

Die Rückkehr einer Legende. Bis zum Jahrgang 2014 als Mandelgarten bekannt wurde im Jahr 2015 die Originallage Meerspinne wieder in die Lagenrolle eingetragen. Sie gilt heute wieder als die beste Lage in Gimmeldingen. Der Charakter ist kühl und puristisch, sehr präzise am Gaumen, alles ist genau auf dem Punkt. Etwas schlanker als die anderen Lagen aus dem Hause Christmann und ganz eigener, hochspannender Stilistik. Ein Entdeckerwein.
Prämierung:
92/100 Punkte Eichelmann 2018, 92/100 Punkte Gault Millau 2018, 92/100 Punkte VINUM 2018
Erzeuger: Christmann - Gimmeldingen
Anbaugebiet: Pfalz
Rebsorte: Riesling
Jahrgang: 2016
Temperatur: 10°C
Lagerzeit: jetzt + viele Jahre
Weinart: Weißwein
Qualität: Qualitätswein
Geschmack: trocken
Passt zu: Ziegenfrischkäse, Fischvorspeisen

 

Winzerbeschreibung:

 Steffen Christmann steht exemplarisch für eine neue Generation deutscher Spitzenwinzer. Er ist fest davon überzeugt, dass biologischer Anbau ökologisch sinnvoll und hilfreich ist, um gerade an der Spitze der Weinhierarchie die letzte Finesse zu erreichen. Er hat genug Selbstbewusstsein, sich dazu offen zu bekennen. Nicht nur als einer der besten Winzer Deutschlands, sondern auch als einstimmig gewählter Vorsitzender des Verbands Deutscher Prädikatsweingüter. Mit scheinbarer Leichtigkeit gelingt ihm im Weingut der Brückenschlag zwischen Tradition (seit sieben Generationen) und Moderne. Der bestens ausgestattete Keller bietet selbstverständlich alle Möglichkeiten, exzellente Weine auszubauen. Schnell wird aber deutlich, dass hier die Qualität der Weine in erster Linie aus den Weinbergen kommt. Und dort aus hervorragenden und eindeutig in vier Stufen hierarchisierten Lagen: Gutsweine, Ortsweine (wie Gimmeldingen), klassifizierte Lagen ('Deidesheimer Paradiesgarten') und Erste Lagen, allen voran der 'Königsbacher Idig', den Sie dank unserer Schatzkammer in kleinen Mengen in einer seltenen Jahrgangstiefe finden und kennenlernen können.

 

Weine des Winzers:

 

Analyse

Anbauverband:AIVB
Kontrolle durch: DE-ÖKO-003    
Anbauverband:
Respekt
Flascheninhalt: 0,75l
Restzucker (g/l):
1,5
Alkoholgehalt (Vol %):
12,7
Gesamtsäuregehalt (g/l): 7,8
Schweflige Säure (mg/l): 127
Allergiehinweis: enthält Sulfite
Weinstil: kräftig
Hinweis: Die Weinanalyse stellt lediglich einen Durchschnittswert dar.
Trusted Shops Kundenbewertungen für bio-weinhandel.de: 4.63 / 5.00 von 172 Bewertungen.